Itzehoe am Morgen

Ein herrlicher Sonntagmorgen. Ich kann gut steuern und fahre zwischen Kirchturm und Theater quer über die Stadt. Da unten auf der Stör werde ich morge wieder rudern 🙂

Von Wrist über die Elbe

Heute ist herrliches Hochdruckwetter. Sehr wenig Wind am Boden – und oben ein bißchen mehr? Jawohl! Nachdem wir im leichten Morgennebel gestartet sind nehmen wir Fahrt auf. In über 2000m Höhe grüßt die Lübecker Bucht im Sonnenschein und wir haben 40 km/h Geschwindigkeit Ein Gedanke blitzt auf. Schaffen wir es bis zur Elbe? Und es gelingt. Ein wunderbarer Blick auf Glückstadt, die Elbe, die Inseln und Schiffe. Sanfte Landung vor Drochtersen. Nach der Luftfahrt genießen wir die Seefahrt zurück mit der Fähre.

Endlich eine Fahrt in Holstein!

Dieses Wochenende ist perfektes Ballonwetter und so geht es morgens los im leichten Wiesennebel. In 3000 m Höhe bietet sich dann der perfekte Rundblick: Nordsee, Ostsee, Hamburg, Kiel, Elbe, Itzehoe, Elmshorn……. In der Landeanfahrt „Bäumestreicheln“ und dann eine sanfte Landung auf dem Bolzplatz von Langeln. Danke an den Rasenverantwortlichen für den guten Zustand. Danke an Veronika, die als „Abgeordnete des Dorfes“ alles im Bild festhält.

Von Null auf 3000m und zurück - Ballonfahrt über Holstein

Von Null auf 3000m und zurück – Ballonfahrt über Holstein