Von Wrist über die Elbe

Heute ist herrliches Hochdruckwetter. Sehr wenig Wind am Boden – und oben ein bißchen mehr? Jawohl! Nachdem wir im leichten Morgennebel gestartet sind nehmen wir Fahrt auf. In über 2000m Höhe grüßt die Lübecker Bucht im Sonnenschein und wir haben 40 km/h Geschwindigkeit Ein Gedanke blitzt auf. Schaffen wir es bis zur Elbe? Und es gelingt. Ein wunderbarer Blick auf Glückstadt, die Elbe, die Inseln und Schiffe. Sanfte Landung vor Drochtersen. Nach der Luftfahrt genießen wir die Seefahrt zurück mit der Fähre.